Samstag, 3. März 2012

Tischdeko an Ostern




Ostern 2011 war bei uns "Hellblau"! Ich habe mir dazu zwei große hellblaue Eier genäht und auch ein paar Tilda-Vogelhäuschen dazu an den Osterstrauß gehängt. Die gelben Tulpen dazu und fertig war die Tischdeko. Aus hellblauem und gelbem Geschenkpapier habe ich Eier ausgeschnitten und golde Krönchen oben drauf geklebt. Das ganze wurde mit Sprühkleber an der Wand befestigt. Der Sprühkleber hielt wirklich gut und trotz der Angst meines Mannes ließ sich alles wieder schön ablösen ohne was mitzureißen.


Gefällt es Euch ? Übrigens wird heuer meine Tischdeko "Grün" werden und ich hoffe, es fällt mir noch was dazu ein. Bis jetzt habe ich noch keinen Plan ! Ein bischen Zeit ist ja noch.

1 Kommentar:

  1. Hallo Elke ,liebe Grüße aus Ostfriesland.
    Bin auch noch "neu" in der Bloggerwelt.Habe mich mal als Leser bei dir eingetragen,da wir die Liebe zur Deko miteinander teilen.Viel Spaß beim dekorieren,bis bald Sabine

    AntwortenLöschen