Dienstag, 24. April 2012

Geldgeschenk als Tasche

Es war so wunderschönes Wetter. Wenn ich das Fenster morgens aufmache, strahlt mich unser Goldregen an, so wunderschön gelb. Das ganze Zimmer leuchtet wunderschön sonnig. Gleich fühlt man sich gut. Doch gestern und heute - wieder Regen und kalt! April eben!




 Ostern habe ich weggeräumt. Doch was jetzt ? Wie könnte ich jetzt dekorieren ?

Am Wochenende brauchte ich wieder mal eine schöne Verpackung für ein Geldgeschenk. Hier mal als Tasche mit Geldbörse dran.



Ich habe viele Kids die ich beschenken muß und bei denen mir nichts mehr einfällt. Meistens freuen sie sich doch über eine finanzielle Zuwendung. Hier habe ich einfach ein Täschchen aus Papier gefaltet und die Scheine drangehängt. Wie findet ihr es?  Wer die Vorlage haben will, soll sich einfach melden, ich reiche sie gerne nach. Ist total easy zu machen. Einen Knopf drangeklebt und ein paar Cents zur Verschönerung. Der Beschenkten hats auf jeden Fall gefallen :o). Grüße sendet




Kommentare:

  1. Liebe Elke!!
    Die Idee mit dem Taschengeld ist super!! Hätte sehr gerne die Vorlage (wenn es geht???). Ich finde es gar nicht so einfach immer wieder neue Ideen zu finden!! Viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,

    wir hatten heute richtig traumhaftes Wetter. So schön war`s. Ich hoffe, dass es nun so bleibt.
    Deine Geldgeschenkverpackung ist eine ganz tolle Idee. Gefällt mir sehr gut!
    Lass dir viele liebe Grüße hier!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin es nochmal ganz kurz, wegen der Nackenrolle.
    Ich hab die komplett ohne Reisverschluss oder sonsiges umnäht *lach*. Jetzt muss ich die Rolle samt Inhalt waschen, hihi. Die darf also niiiieeee schmutzig werden ;)
    Nicole

    AntwortenLöschen