Dienstag, 8. Mai 2012

Blauer Traum ???

Erstmal vielen Dank für Eure Nachrichten! Werde nicht aufgeben! Übrigens - JUHUUU ich habe 10 Leserinnen ! (Petra ich grüße Dich!) Ich freue mich und bin wieder optimistisch, versprochen.

Ich habe am Wochenende meinen "Blauen Traum" gemacht. Was das ist? Zwetschgen-Bananen-Konfitüre. Hääää ? Um diese Zeit ??????  Jaaaaaa ! 

Denn letztes Jahr hatten wir eine Zwetschgenschwemme und ich wusste nicht mehr wohin. Habe viele entsteint und eingefroren. Nachdem wir nun die ganze Marmelade aufgebraucht haben, habe ich am Wochenende aus den Zwetschgen frische Konfitüre gemacht. Laut "chefk..."  kann man das problemlos und sie schmeckt echt wie frisch!

Also erstmal habe ich die Zwetschgen auftauen lassen. (über Nacht) Dann habe ich sie in meinem Minientsafter entsaftet. Wir mögen nämlich die Schale nicht. Es soll ja auch den Kids schmecken. Eine Banane habe ich kleingematscht und dazugegeben. Dann alles mit Gelierzucker 1:1 nach Anleitung gekocht und in Gläser gefüllt. Schmeckt super und das erste Glas ist schon aufgefuttert. Übrigens bevor ich noch die Deckel und Gläser verzieren konnte.




So und heute wage ich mich mal an etwas Neues! Eine Kiwi-Kardamom-Konfitüre. Wer hat so eine schon mal probiert? Habt ihr auch schon mal eine ausgefallene Marmelade oder Konfitüre gemacht? Freue mich auf Eure Anregungen! Bald ist nämlich Erdbeerzeit!

Eure 






Kommentare:

  1. Hmm, hört sich lecker an. Ich habe auch noch Zwetschgen eingefroren. Da weiß ich ja jetzt, was ich daraus machen kann :-).
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    herzlichen Glückwunsch zu 10 Lesern.
    Bei Marmelade bin ich eher traditionell und nicht so experimentierfreudig.
    Was hast du für schöne Aufkleber. Hast du die selbst gemacht?
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sissi,
      jep die habe ich selbst ausgedruckt. Hier ist er: http://www.jamlabelizer.com/
      Viel Spaß beim rumexperimentieren.
      Viele Grüße von Elke

      Löschen
  3. Hallo Elke,
    zum Thema Marmelade kann ich auch meinen Senf dazu geben!!
    Ich esse seit gefühlten 100 Jahr nur "selbstgemachte"!
    Ich hatte im letzten Jahr Johannisbeerschwämme und habe dann
    sehr viel Johannisbeer-Ingwer-Gelee gemacht(mit frischen Ingwer)
    das schmeckt echt lecken! Übrigens deine Aufkleber gefallen mir
    auch sehr gut!! Nordische Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Sabine,
      wenn dir die Aufkleber gefallen, mach dir doch auch welche: http://www.jamlabelizer.com/.
      Übrigens habe ich auch Bierflaschenaufkleber gemacht und sie auf ein Schnapsgeschenk für einen Mann geklebt. Kommt echt gut.
      LG von Elke

      Löschen
  4. Hallo Elke,
    ich liebe Marmelade, aber ich habe noch nie welche selber gemacht. Es soll nicht schwer sein, aber ich scheue die Arbeit. Ich bin nicht wirklich gerne in der Küche tätig.
    Deine Aufkleber sind wunderschön. Viel zu schade, um die irgendwann wieder abzuspülen!
    Viel Freude beim Genießen und sei lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,
      Marmeladenaufkleber gibt es hier: http://www.jamlabelizer.com/. Auch Aufkleber für Bier usw.
      Alles kostenlos.
      Liebe Grüße von Elke

      Löschen
  5. Liebe Elke!
    Das ist ja eine irre Kombi. Bin da leider nicht so experitierfreudig...Tolle Aufkleber! Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Elke,

    hm, deine Marmeladenmischungen hören sich voll lecker an. Wäre mal ein "Genuss" wert ;) Nur leider mache ich meine Marmeladen (noch) nicht selber. Da muss ich mal die Mama fragen :o)
    Deine Aufkleber find ich übrigens klasse. Da kannst du die Marmeladen ja verkaufen. Es würde sich bestimmt viele Abnehmer finden ;)
    Lass dir ganz viele liebe Grüße hier!
    Nicole
    P.S. Achja, herzlichen Glückwunsch zum 10. Leser. Ich wünsch dir noch gaaaaaaaaaanz viele davon!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Elke, habe Dich über einen Kommentar bei der Sissi gefunden und wollte Deine Nr. 11 werden, bin schon auf Deine nächste Marmeladenkombination gespannt denn ich esse gerne zum Frühstück Marmelade aber kochen tue ich sie nicht gerne denn das Obst ist immer dann reif wenn es gerade am Schönsten im Garten ist. Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen