Freitag, 29. Juni 2012

Fußballfieber und Hollundersirup

Wir sind gestern , bewaffnet mit unseren ganzen Fanartikeln, einer Flasche Prosecco, Holunderblütensirup für die Frauen und einer Tüte Chips, völlig übermotiviert zu Freunden zum "Feiern" gefahren. 

Wir haben uns so gefreut über den riesigen Bildschirm unseres Bekannten. Es fing alles so richtig toll an.  Tja, bis dann das Spiel losging. Alle waren total still und konzentriert. Man hörte nur die Kronenkorken pfloppen, beim Öffnen der Biere!

Beim 2. Tor für die Italiener war die Stimmung im Keller! In den letzten Minuten haben noch ein paar Optimisten gemeint, es wird noch! Doch es wurde nicht mehr.
Das war´s dann wohl für die tapfere Mannschaft! Wir haben alles schon wieder im Keller verstaut.

Nur eins ist noch geblieben:

Mein selbstgemachter Hollunderblütensirup


Aber Kopf hoch, ich bin mir sicher, daß der von "irgendjemandem" vernichtet werden wird !


Er schmeckt auch zu lecker. Sogar eine Biene hat sich gleich darüber her gemacht !

Wie habt denn ihr die Niederlage verdaut? Ich hoffe, irgendwer hat das Spiel auch gesehen.



Kommentare:

  1. Ja, das war schlimm mit dem Spiel gestern, wie auch immer ich liiiiebe Holunderblütensaft und deiner war sicher mega-lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben auch das Spiel gesehen und es war wirklich schlimm ;/
    Doch man muss es auch mal positiv sehen, die Deutsche Elf hätte es ja auch nicht soweit schaffen können ;).
    Auf das Spiel am Sonntag freue ich mich übrigens schon, denn da kann ich für Spanien mitfiebern...
    ...und dein Holundersirup schaut auch richtig süffig aus. Schmeckt sicher total lecker - gerade bei heißem Wetter.
    Wünsch dir ein tolles WE!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke
    Das Spiel gestern war ganz schlimm,die zweite Halbzeit hab ich mir garnicht mehr angesehen.
    Danke auch für deinen lieben Kommentar,ganz lieb von dir ist es auch das du mir einen Awards gegeben hast.Da ich immer ganz kurz nur in die Blogger Welt eintauche,weis ich nicht wem ich einen geben sollte.Also sei bitte bitte nicht Böse wenn ich ihn liegen lasse.
    Und dein Erdbeer Post ist sehr sehr schön,besonders die Riesen-Erdbeere. So eine möchte ich auch mal gerne im Erdeerfeld finden.
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elke
    Das Spiel gestern war ganz schlimm,die zweite Halbzeit hab ich mir garnicht mehr angesehen.
    Danke auch für deinen lieben Kommentar,ganz lieb von dir ist es auch das du mir einen Awards gegeben hast.Da ich immer ganz kurz nur in die Blogger Welt eintauche,weis ich nicht wem ich einen geben sollte.Also sei bitte bitte nicht Böse wenn ich ihn liegen lasse.
    Und dein Erdbeer Post ist sehr sehr schön,besonders die Riesen-Erdbeere. So eine möchte ich auch mal gerne im Erdeerfeld finden.
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen