Mittwoch, 2. Januar 2013

Töpfchen und Vitamine

Ein Gutes Neues Jahr 2013 wünsche ich Allen !



Geduld, unten gehts weiter !


Ich hoffe, auch in diesem Jahr macht mir das Bloggen noch genauso viel Spaß wie im Letzten ! Ich hoffe, alle Eure Wünsche mögen sich erfüllen (und natürlich meine auch !)

Ich hoffe, mehr von Euch zu hören und ich hoffe, Ihr bleibt mir treu !


Gerade habe ich so wenig Zeit mich mit meiner Bunten Mischung zu beschäftigen. Wir renovieren nämlich! Wir, d.h. eigentlich mein Mann, muß ich gestehen. Ich bin nur der "HIWI", d.h. also der Zureicher, Aufwischer, Wegräumer, Essenbereiter, Männerversorger, Müllentsorger, Brettlhalter, Werkzeugbringer, Staubsauger, usw. Wenn ich mir das so überlege, ginge es ohne mich also auch nicht ! Schulterklopf !!

Natürlich renovieren wir N U R  ein Zimmer. Das meines Sohnes. Wir sind schon ziemlich weit. Es ist bereits gestrichen und Boden verlegt. Die Wände sind grau, der Boden ist Laminat, ebenfalls in grau. Die Decke weiß. Kommt bis jetzt ziemlich gut und leer sieht das Zimmer toll aufgeräumt aus. Die Fotos sind schon im Kasten und ich muß sie nur noch zu Euch laden.
Morgen kommen noch die Möbel dazu. Vom Schweden. Ich freue mich am meisten aufs Einkaufen. Was es wohl dort wieder alles Neues gibt ?


Und weil ein Post ohne Bilder irgendwie nicht geht, zeige ich Euch noch ein paar Töpfchen. Ich habe sie schon mal in einem früheren Post im Dezember beschrieben. Aber mit vitaminreicher Deko kommen sie jetzt nach Weihnachten auch gut finde ich.




Bald kommen Äpfel rein, wenn die Vitaminbomben aufgefuttert sind. Auch gelbe Zitronen sehen gut aus. Je nachdem, in welcher Farbe ich gerade dekoriere ! Sie sind wirklich Allrounder diese Töpfchen ! Entstanden sind sie aus einer Not heraus sozusagen. Früher habe ich mal Figuren aus Tontöpfen gemacht und sehr viele dieser Töpflis sind übrig geblieben. 

Die wahre Lebenskunst besteht darin,
im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
Pearl S. Buck

Jetzt werden aber noch schnell Möbel geguckt online. Schwarz oder weiß, was meint ihr ?





1 Kommentar:

  1. Hallo Elke,
    jetzt mußte ich herzlich lachen......... "leer sieht das Zimmer toll aufgeräumt aus". Mal sehen, wie lange es so bleibt :o)

    Ich würde mich für weiss entscheiden. Denn schwarz auf grau wär mir zu duster. Oder weiss und Schwarz mischen. Mit Vorhängen, Bettwäsche und Accessoires wie Kissen kann man ja auch jede Menge machen. Viel Spaß beim Ikea!!!!

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen