Samstag, 9. November 2013

Buttermilch-Mousse


Ich habe was Leckeres für Euch ! 
Schon ganz oft habe ich sie gemacht und sie kommt immer gut an.
Vor allem bei Partys mit vielen Gästen. Ich habe dazu ganz viele Gläschen für ganz viele Gäste.

 
Wenn das Mousse schön erkaltet ist, püriere ich Himbeeren und streiche sie durch ein Sieb.
Dann noch mit Zucker etwas verfeinern und über das kalte Mousse gießen. Sieht super aus.
Wie ihr seht, habe ich meine Nachspeise V O R H E R  fotografiert. Nachher war nicht mehr möglich, da sie einfach WEG war.

 
Meinen Kindern habe ich erst nach dem Genuß erzählt, wie sie heißt und was drin ist, denn bei dem Wort "Buttermilch" verziehen sie gegruselt das Gesicht. (Übrigens oft nicht nur die Kinder)

Wenn ihr das Desert mit frischen Früchten belegt, sieht es noch toller aus. Die Mousse ist nach dem Erkalten über Nacht im Kühlschrank so schön fest, daß auch nichts einsinkt.
Man könnte auch Amarettini-Brösel drüberstreuen oder Schokostreusel, Nüsse usw.

Das Rezept will ich Euch nicht vorenthalten. Hier ist es:


Diese Buttermilch-Nachspeise kann man auch in einer großen Schüssel erkalten lassen und dann Nocken abstechen zum Anrichten. Geht wirklich sehr gut und sieht auf einem Erdbeerspiegel himmlisch aus. Noch ein Blättchen von einer Zitronenmelisse dazu und MMMMMMhhhhh !

So,  das wars für heute. Was ich heute gemacht habe ? Oh ich war heut´shoppen!
Nämlich Photoshoppen, wenn ihr wisst was ich meine.
Sieht man es den Bildern wenigstens ein bischen an ?
Mir raucht jedenfall der Kopf !






Kommentare:

  1. .... Ich kenne sie und kann sie wirklich nur weiterempfehlen!
    Se lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. mmmmmmhh, das hört sich gut an! muss ich gleich morgen ausprobieren! danke elke, liebe grüsse sandy

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich nach einem klasse Rezept an, habe ich mir mal direkt abgespeichert! Ich liebe Buttermilch....
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke!
    Was für ein tolles Rezept! Kann mir vorstellen,dass es bei Deinen Gästen super ankam! Deine Bilder sind klasse! Respekt, dass Du Dich mit Photoshop angefreundet hast! Mir war es zu kompliziert....
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Ulla, angefreundet ist noch zuviel gesagt. Ich kämpfe oder quäle mich durch. Das ist echt eine Herausforderung und ich greife noch oft auf Photoscape zurück. Puh !
      Schöne Grüße von Elke

      Löschen
  5. Tolle Shop-Bilder ;0) und danke für dieses tolle Rezept, wird die Tage nachgemacht!
    Schönen Sonntag,
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Elke,

    das sieht wirklich lecker aus! Danke für das schöne Rezept, werde ich bestimmt mal nachmachen.
    Deine Bilder sind toll geworden, ich arbeite immer mit Photoscape.

    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Nachmachen liebe Angela. Oh ja, ich verzweifle mitunter und dann mache ich es wie immer mit Photoscape. Bis jetzt gibt es nur ein Paar "Werke". Photoshop ist sooo umfangreich.
      Schöne Grüße von Elke

      Löschen
  7. Hallo Elke,
    was für ein Leckeres Rezept. Vielen dank fürs Teilen. Das werd ich unter Garantie demnächst versuchen. Mal sehen, ob ich dann Fotos von vorher MIT Früchten bekomme *lach*. Mit Photoshop bastel ich im Moment auch rum. Ist irre vielseitig und aufwändig. Aber ich bekomme meine Häuser-Fotos gerade hin ... und die Portraits sehen wesentlich besser aus (wenn man mal ein bischen was im Gesicht hat *g*)....Aber du hast recht, bis man durch die ganzen Feinheiten durch ist... das dauert schon!
    Deinen Bildern sieht man es (fast nicht) an... nur die Schrift ... das fällt auf und soll ja auch. Klasse finde ich den Schriftzug im Dessert :)

    ganz liebe Grüße von einer Mit-Foto-Schopperin
    Gusta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Elke,
    ich habe Dich gerade erst gefunden und werde aber jetzt gerne des Öfteren vorbei schauen.
    Das Buttermilch Mousse sieht Klasse aus und das Rezept habe ich gleich abgespeichert.
    Einen schöne Abend wünscht
    Bettina

    AntwortenLöschen