Mittwoch, 6. November 2013

Ein paar Eindrücke Teil 2

Wie versprochen kommt der 2. Teil meiner Fotos.

Ich hatte ja nicht Gelegenheit, von allem Bilder zu schießen, immer waren irgendwie Personen dazwischen.
Diese Holzskulpturen sind so schön. 

Der Engel ist ca. 1,60 m groß. Er macht richtig was her.
Hier kommt der Gegensatz. Der Fernrohrgucker ist ca. 5 cm klein. 
Stammt auch von einem anderen Künstler.

Diese Damen sind aus lauter Tassen, Tellern und Kannen gefertigt. Ist doch irre.
Hier noch ein paar sehr sauber bearbeitete Holzobjekte und Kugeln.

Ich möchte euch die Ausstellung gerne empfehlen. Wer in der Nähe wohnt, kann sie nächstes Jahr im Mai besuchen. Ich schicke euch den Link dazu: Kunst im Gut 
Dort findet ihr Termine und alles Wissenswerte darüber.
Das Ambiente ist wirklich einmalig und ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Also ich fahr wieder hin, ob´s Wetter paßt oder nicht.




Kommentare:

  1. Hallo Elke, sehr interessante Bilder aber besonders der Spruch gefällt mir!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    richtig schön das gefällt mir. Hier haben es mir die Damen angetan, super Einfall. Die Holzfiguren würde ich auch mitnehmen. Tja und das Ganze Ambiente und überhaut so eine Ausstellung finde ich ganz super. Schade das es ziemlich weit weg von mit ist sonst würde ich glatt schreiben da kann man sich treffen und staunen. Danke fürs Zeigen, es hat mir sehr gut gefallen.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Ein interessante Freiluftausstellung!
    Den Spruch hab ich grad meinem Mann vorgelesen - der ist nämlich Bildhauer ;0)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  4. wieder wunderschöne Fotos. Der Spruch gefällt mir sehr gut :)
    Liebe Grüße,
    Gusta

    AntwortenLöschen