Donnerstag, 5. Dezember 2013

Ein bischen Advent

Ein kleines bischen Advent ist auch hier bei mir. Obwohl ich eine kleine Weihnachtsblockade habe. Kennt ihr das ?

Bin so erschlagen, hab gar keinen Plan mehr. Besonders wenn ich shoppen gehe, fällt mir kein Weihnachtsgeschenk mehr ein. So viel gibts immer zu sehen, so viel zu wollen. Es wird jährlich schlimmer. Überall die überladene Deko in den Geschäften, boa !


Meine beiden Häkelwindlichter habe ich mit einfachen Sternen bestückt.


Mein Adventskranz ist heuer länglich und mit Straßzahlen. Meine Farben heuer sind weiß - grau - schwarz. Ich versuche, das beizubehalten.

 
Passend zu meinem Kater Lucky, der mich am Fenster täglich zum Wahnsinn treibt.
Kaum ist er draußen, will er wieder rein.

Das wars schon wieder heute von mir. Der Sturm tobt draußen schon ein bischen.
Aber hier soll "Xaver" ja nicht so schlimm werden.









Kommentare:

  1. Schön und schlicht...warum nicht. Ich finde dein Adventsgesteck toll. Sowas hab ich auch noch auf dem Dachboden - ist mal was anders :)
    Du bist nicht allein mit deiner Blockade. Bei mir geht auch nix vorwärts. Dann fällt halt Weihnachten etwas spartanischer aus, oder? Ist ja nicht schlimm *lächel*
    Bei uns weht es jetzt ein bischen stärker und es liegt ein klein wenig Pulverschnee auf den Dächern. Gemütlich ist was anderes :)

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    die Windlichter gefallen mir gut. Schlicht und wunderschön.

    Wünsche dir ein schönes Adventswochenende,
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke,

    ja, mir ist auch vieles viel zu viel und zu überladen. Die schlichte Variante ist oftmals die bessere Alternative. Schön sieht Dein Adventsgesteck aus, die Strasszahlen passen ganz wunderbar dazu und Deine Häkelwindlichter sehen sowieso sehr gemütlich aus. Einen schönen Nikolausabend und

    liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen