Samstag, 21. Dezember 2013

Häkelsternchen

Vielen lieben Dank für eure netten Kommentare zu meinem letzten Post. 
Ich freue mich immer sehr darüber.  Auch wenn ich manchmal nicht dazu komme zu antworten, ich hoffe, ihr entschuldigt es mir.

Ich war nicht untätig vor Weihnachten, obwohl ich mal eine "bockfreie Zeit" hatte sozusagen. Weihnachtsgefühle wollten sich anfangs nicht so recht bei mir einstellen. Aber jetzt sind sie voll da !!

Den Häkelfreuden habe ich mich hingegeben. Jeden Tag wollte ich einen Julestern häkeln. Tja, irgendwann ging dann die Wolle aus. Aber ich hoffe, es reicht für unseren Christbaum.

Anfänglich mußte ich immer in die Anleitung linsen, doch nach dem 5. Stern pflutschte es schon und ich habe sogar beim Warten im Auto schnell einen gehäkelt. Wie seltsam ist das denn ?


Sie sind wirklich ganz einfach - wenn man sie mal kann !  
Guckuck Heidi, das wäre doch auch was für Dich !

Natürlich zeige ich Euch wo ich die Anleitung gefunden habe. Hier müßt ihr klicken bei Versponnenes und ihr findet ganz tolle Anleitungen und natürlich schöne Dinge.

Bei Häkelliebe werden schöne Häkeleien gesammelt und ich möchte mich noch schnell einreihen in diesem Jahr.

Der Christbaum ist schon gekauft und steht bereit um geschmückt zu werden mit meinen Julesternen. Weiß möchte ich ihn heuer machen. In welcher Farbe schmückt ihr den Weihnachtsbaum heuer ?


Bis bald


Kommentare:

  1. ohhhhh scheeeen SAN DE ANHÄGALA--- i wünsch da ah ah GAAAANZ ah scheeens WEIHNACHTSFESTL.... bussale.. bis bald... BIRGIT::

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    die kleinen Häkelsterne sind wunderschön. Nach Weihnachten werde ich mich auch an Häkelsternen versuchen. Habe heute den Baum aufgestellt und geschmückt. Bei uns hängen in diesem Jahr goldene und weiße Kugeln am Tannenbaum.
    Viele liebe Grüße
    und einen schönen 4. Advent
    Tina

    AntwortenLöschen