Dienstag, 10. Dezember 2013

Neon für den Topf

Ich habe mal wieder zur Häkelnadel gegriffen als es draußen so kalt war.
Ihr wißt ja, ich bin eigentlich blutige Häkelanfängerin.
Also dachte ich mir, daß ich die alten Grundtechniken des Häkelns, die ich mühsam in der Schule erlernen mußte, doch mal auffrischen sollte.
Schadet sicherlich nie und übt die Häkelhand.

War eigentlich total easy-peasy, jetzt so im Nachhinein. Und in neonfarbenem Design siehts in meiner Küche gleich viel cooler aus.

 
Einen zweiten habe ich leider noch nicht geschafft. Dachte mir, er soll irgendwie pink werden.
Vielleicht möchtet ihr ja auch so einen Retro-Topflappen probieren oder zu Weihnachten verschenken?
Dann habe ich hier bei dem Blog von Lilamalerie den passenden Link für Euch. Eine super schöne Anleitung hat sie gemacht.

Und wenn ihr noch für Weihnachten was Selbstgehäkeltes zaubern wollt, dann macht doch einfach zwei solcher Topflappen in der passenden Küchenfarbe. Gefällt sicher jeder Frau.

Oder eben in NEON, so wie ich !

Diesen Beitrag stelle ich heute bei Häkel♥Liebe vor und wenn ihr wollt, dann schaut euch dort doch  mal um.

Bleibt mir nur noch einen schönen Dienstagabend zu wünschen und viel Spaß beim 11. Türchenöffnen morgen Früh....

Eure

Kommentare:

  1. ...echt cooler Hingucker un da wird den Fingern bestimmt nicht heiß :O)
    Bye
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    wenn man nicht mehr gezwungen wird, macht das Häkeln auch echt Spaß.Warum gab es damals nur noch kein Neongarn zum Häkeln.
    Ich freu mich auf mehr. Alles Liebe Jenny

    AntwortenLöschen
  3. In der gleichen Farbe hängt in meiner Küche ein rund gehäkelter Topflappen !
    Schönen Abend,
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. ohhh danke für den LINK.,, hob ma schon oft gedacht wia de gehen;;; UND SCHWUPPIWUPP::: DO ZEIGST UNS DES;; DAAANKE... bis bald... BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein wunderschöner Farbklecks in deiner Küche. Komisch - als ich wieder mit dem Häkeln anfing waren es auch Topflappen zum "warmhäkeln" *lächel*. Auf deinen 2. bin ich schon gespannt
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  6. super das Neon, bin gerade an der gleichen Topflappenart beim häkeln und echt erstaunt, wie schön die sind und doch so klassisch.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen