Samstag, 29. November 2014

Zimtsterne

Hallo Ihr Lieben !
Ich habe heuer schon ein paar Sorten Plätzchen gebacken und möchte Euch heute gerne einmal meine diesjährigen Zimtsterne zeigen.

Trommelwirbel ........



Ich experimentiere nun schon seit Jahren mit diesen Zimtsternen herum. So wirklich gelungen sind sie mir nie. Entweder waren sie ungleichmäßig hoch und das allerschlimmste, sie waren nie richtig schön glasiert.

Wie kriegt man diese perfekte Glasur eigentlich hin, so daß jeder Sternenzacken auch bedeckt ist ?


Ich habe mich auf die Suche im Netz gemacht und bin fündig geworden !
Hier in dem supertollen Video von Ebru bei ihrer Seite von backenkochen.
Ich finde, sie ist ja so eine Nette !

Endlich habe ichs kapiert !
Endlich hat es funktioniert !


Den Ausstecher für die Zimtsterne habe ich schon länger zuhause rumliegen. Er ist wirklich eine Hilfe gewesen, denn eine etwas klebrige Angelegenheit ist es ja schon und der Stern mit der Eiweißglasur löst sich durch das Öffnen der Form einfach viel besser.

Das Rezept für diese leckeren Sterne bekommt ihr auch gleich von Ebru unter dem Video mitgeliefert.
Ich habe es mir gleich abgespeichert und ganz oben auf meine jährliche Plätzchenliste gelegt.
Ok, man braucht eine Menge Mandeln, aber dafür gibts ja auch die leckersten Plätzchen.



gibt es auch wieder bei meinem nächsten Post für Euch !

Vielleicht könnt ihr ja mit meinen Backtipps was anfangen ? Wer weiß ?

Was sind eure "Zimtstern-Erfahrungen" ?

Bis dann und einen

schönen

1. Adventssonntag

wünscht

Euch





Kommentare:

  1. Ich finde,dass die zum Anbeißen aussehen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    deine Zimtsterne sehen klasse aus. Ich habe diese Sorte noch nie gebacken ..... vielleicht sollte ich es auch einmal probieren?
    Wünsche dir einen schönen 1. Advent
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    das sieht ja lecker aus. Ich hab heute mit meiner Tochter Brownies nach einem neuen Rezept gebacken. Wenn sie schmecken gibt´s auf meinem Blog dazu das Rezept *g*
    Übrigens: Hier habe ich mal meine 2-3 Kniffe beim Fersenstricken aufgeschrieben. http://facileetbeaugusta.blogspot.de/2014/11/fersen-stricken-ohne-locher.html
    Ich hoffe, dir hilft das was.
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent wünscht dir
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke, ich wünsche dir einen schönen 1 Advent bei Kerzenschein und Zimtsternen. Hmmmm lecker - die mag ich auch gerne.
    Lieb gedrückt Betty

    AntwortenLöschen