Freitag, 30. Januar 2015

Schneller Schneemann

Schönen Freitag meine Lieben !

Danke für eure lieben Kommentare. Übrigens stimmt es, ich habe ein "Landlust" -Tuch begonnen.
Fast habe ich es schon fertig. Die Reihen sind nun schon so lange, daß ich fast eine Viertelstunde für eine einzige Reihe brauche. Aber es macht echt Spaß es zu stricken und sicherlich mache ich noch eins. Endlich habe ich mir auch passende Nadeln dazu besorgt. Ein Schraubsystem, bei dem ich zu einem Seil die jeweiligen Spitzen der Nadeln anschrauben kann. Das erleichtert das Ganze extrem.

Heute hat es wieder ein bischen geschneit. Aber es ist gerade sehr ungemütlich draußen mit richtig viel Wind.

Und weil ich wieder einmal beim Waschen einzelne Socken übrig hatte, warum auch immer, ist kurzerhand etwas daraus entstanden. Passend zum heutigen Wetter.

Ein schneller Schneemann


Tja, er hat ein "Glotzauge", da ich keine zweite schwarze Stecknadel im ganzen "Heuhaufen" finden konnte.


Der zweite hat dann eben "den grünen Blick" !


Gesehen habe ich sie HIER

Wer auch ein Sockenmonster in der Waschmaschine hat, das immer einzelne Socken frisst, hat sicherlich einige übrig. Besonders Kindersocken eignen sich gut für die Mütze.

Viel Spaß und bis bald wünscht





Kommentare:

  1. Diese kleinen putzigen Kerlchen tauchen vermehrt auf. Sehr schön sieht deiner mit den ungleichen Augen aus. Am Wochenende soll es ja genug von dem Zeug für einen größeren Schneemann geben *brrrrr*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja süß, hier schneit es auch unablässig

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem Anblick,wirkt der Winter doch sehr gemütlich.
    Herzlichen Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Bei dem Anblick,wirkt der Winter doch sehr gemütlich.
    Herzlichen Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen