Dienstag, 17. Februar 2015

Strickkragen oder neck warmer

So nebenbei habe ich noch schnell was für mich gestrickt. Etwas praktisches.
Einen "neck warmer".
Nachdem es mich immer beim Stricken so im Nacken fröstelt.
Ob das nun an den schlecht isolierten Fenstern liegt oder an meinen tief ausgeschnittenen Oberteilchen, das sei dahin gestellt.

Die Farbe find ich so genial, obwohl ich eigentlich kein Blaufan bin.
Der Strickkragen ist wirklich total kuschelig und er peppt langweilige Shirts wirklich auf.

Wenns ganz kalt wird, kann er so hochgeklappt werden. Mmmmh, warm, ich liebe ihn!
(Danke, liebe Martina für die Idee und die Anleitung dafür. Laß dich drücken !)

Was ich auch noch an ihm liebe, ist, dass er mir beim Kochen, bügeln, wasauchimmer, nicht REINHÄNGT. Versteht ihr was ich damit meine ? Ich reiß mir nämlich immer den Loop gleich vom Leib, da er mich so stört bei jeder Tätigkeit. Beim Essen hängt er rein, beim Kochen hängt er ins Nudelwasser, beim saugen baumelt er mir vor der Nase rum usw. Kennt ihr das ?
Dieser Kragen nicht !


Mit 8er Nadeln habe ich ihn an einem Nachmittag gestrickt. Das war eine richtige Erholung für meine Finger nach dem letzten Strickstück. Das ging so irre schnell, hat so richtig Spaß gemacht.


Habt einen schönen Faschingsdienstag, meine Lieben !

Ich schau heute mal wieder bei CREADIENSTAG vorbei und

Klickt euch dort mal durch.



Kommentare:

  1. Hallo Elke,...das ist ja mal ne gute Idee. Bestimmt schön warm und nicht so prummelig wie ein dicker Schal im Winter. Das wäre genau der richtige warme Kragen für mich im Fußballstadion. Brrrrr,...da ist es nämlich immer sau kalt ;). Die Idee merke ich mir vor für die nächsten Winterstunden vorm Kamin.
    Liebe Grüße Betty

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich kann das nachvollziehen... mir hängen die Teile auch immer genau vor der Nase. Dein Kragen ist da schon viel praktischer! Er sieht superkuschelig aus.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. hihi, ich kenne das mit den langen Schals, die einem ständig im Weg rumbaumeln. Irgendwann nervts und man zieht sie aus.
    Aber der Strick-Kragen ist eine sehr gute Idee. Ich such schonmal in meinem Stash nach passender Wolle. :)

    AntwortenLöschen
  4. Eine wirklich tolle Idee! Da würde ich mal sagen: blau geht immer (in Anlehnung an deinen netten Kommentar zu Valentine.

    LG Masche

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich tolle Idee! Da würde ich mal sagen: blau geht immer (in Anlehnung an deinen netten Kommentar zu Valentine.

    LG Masche

    AntwortenLöschen