Montag, 23. März 2015

Brillengarage

Diesmal habe ich mal wieder die Nähmaschine ausgepackt und mir ein Brillenetui geschneidert.

Eigentlich aus dem Grund, da ich mir auf der letzten Creativa so Schnapp-
verschlüsse mitgenommen habe, um sie auszuprobieren.

Die Anleitung für das BRILLENETUI mit diesem Verschluß habe ich mir hier bei "pattydoo" abgeguckt. Und danach umgewandelt auf  "brillentauglich".


 Und so ist diese einmalige und unverwechselbare Brillengarage entstanden.
Die ich übrigens liebe. Sie kommt immer mit in meiner Handtasche.


Der Schnappverschluß läßt sich super leicht öffnen durch Drücken rechts und links.
Anfänglich gings etwas streng, aber nach ein paar Mal drücken pflutschts.

Der Verschluß wird nur in den genähten Tunnel eingesteckt und in das Scharnier kommt ein kleiner Metallstift, den man oben und unten fixiert. War ganz einfach. Und bei meinem nächsten Besuch auf der Creativa, der übrigens schon bald ist, hole ich mir noch ein paar solcher Schnappis.

Brillenetuis kann ich übrigens nicht genug haben, jetzt, wo ich schon so "ALT" bin und auf eine Lesebrille nicht mehr verzichten kann - schnief !

Liebe Grüße an meine lieben Leser und Leserinnen ! Ich kanns gar nicht fassen, daß ich nun schon 117 eingetragene Leser habe. Ich freue mich riiiiiiiiiiesig ♥♥♥






Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine sehr hübsche "Brillengarage" und mit diesem Schnappverschluss ist sie auch so praktisch! Ich werde mir die Anleitung gerne mal anschauen - vielen Dank für den Tipp und en guete Tag!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  2. ... meistens brauch ich sie auf der Nase ;O) - aber der Schnappverschluss ist doch ideal dafür, ich habe auch noch nie einen verwendet, da ich dachte das Ding fliegt mir beim Nähen um die Ohren! Schöne Stoffe hast du hergenommen!
    Aber wenn ich das so lese, ist es einen Versuch wert,
    liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber schön geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    so eine "Brillengarage" bräuchte ich auch unbedingt. Meine trag ich wie eine Sonnenbrille auf dem Kopf....brauch sie inzwischen ständig zum Lesen, da lohnt es fast gar nicht, sie abzusetzen. Kommt mir vor, als werden die Augen schlechter, wenn erst mal mit einer Lesebrille angefangen wird...:( Egal. Das Brillenetui ist toll!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Wow... das sieht richtig toll aus. Diese Schnappverschlüsse sind unheimlich praktisch. Selbst habe ich noch keinen vernäht. Vielleicht sollte ich mich auch einmal daran wagen?
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  6. Awesome work.Just wanted to drop a comment and say I am new to your blog and really like what I am reading.Thanks for the share

    AntwortenLöschen