Freitag, 3. April 2015

Schönes Osterfest

Meine Lieben,

heute möchte ich mich mal bei Euch allen bedanken für die lieben Worte und Kommentare, die ihr mir hinterlasst und für die eingetragenen Leser, die mir dadurch ihre Zustimmung geben. Ich freue mich riesig darüber und fühle mich dadurch nicht so alleine in der weiten Bloggerwelt. Wenn die Zeit es zulässt, schreibe ich gerne zurück und selbstverständlich besuche ich auch eure Seiten. Ich bin nun schon einige Jahre als Bloggerin dabei und immer noch total begeistert davon wie am ersten Tag. Es gibt mittlerweile unzählige tolle und kreative Blogs, wunderschöne und mit viel Liebe gemachte. Ich kann mich beim Stöbern richtig darin verlieren.

Wer mich schon länger kennt, der weiß, daß ich kein Mensch großer Worte bin. Dieser Blog ist also sozusagen mein Werkeltagebuch, in dem ich meine selbstgemachten Dinge zeige. Sei es für mich selbst oder für meine Leserschar. Die immer größer wird, was mich zugegebenermaßen zu Luftsprüngen hinreißt ! Nie hätte ich geglaubt, daß es einmal über 100 sein werden, die meinem Blog folgen. Toll ! Ich bin begeistert !

Vielen Dank euch allen dafür !










Kommentare:

  1. Hallo!!!!
    Du sprichst mir aus der Seele. Auch ich bin nicht für große Worte und lange Reden. Und Werkeltagebuch trifft es auf den Punkt.
    Freue mich wie Bolle, wenn ich viele Zugriffe habe und meine Sachen gefallen. Natürlich verliere ich mich schon Mal in der Bloggerwelt, wo es soviele schöne Dinge zu gucken gibt. Anregungen holen, tolle Einrichtungen angucken, ach wie schön.
    Ich wünsche dir ein schönes Osterfest.
    Dekofreudige Grüße von Andrea
    Die immmer gerne reinschaut, aber nicht Kommentare schreibt.....

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    dir auch schöne Ostern und danke für deinen Kommentar.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke, vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein frohes Osterfest. Ja, bei uns liegt auf 660 m noch tüchtig Schnee.Ich war selber erstaunt, als ich gestern meinen Spaziergang machte. Zum 1. April kamen noch mal dicke Flocken herrunter. Unsere Dörfchen liegt ca. 400 m hoch, da ist kein Schnee mehr zu sehen!!
    Liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen
  4. Very great post. I simply stumbled upon your blog and wanted to say that I have really enjoyed browsing your weblog posts. After all I’ll be subscribing on your feed and I am hoping you write again very soon!

    AntwortenLöschen