Dienstag, 3. November 2015

Orchideen an den Füßen

Ja - ihr habt richtig gehört, ich habe jetzt neuerdings Orchideen an den Füßen !
Duftige Socken gestrickt im leichten ORCHIDEEN-MUSTER !!
Ich weiß jetzt nicht, was ihr so gedacht habt ?


Gestrickt habe ich sie mit der Wolle Super Soxx von Lang Yarns, die sich so schön selbst ringelt.
Mit Nadelspiel 2,5 , wie immer und mit der Herzchenferse, die mir einfach am besten passt.

Das Muster ist wirklich total eingängig und nach 6 Reihen konnte ich es auswendig für immer !

Soll ich es Euch schnell verraten ? Psst, kommt näher:


1. Reihe: 5 Ma re, 1 Hebemasche (Ma wie zum linksstricken abheb,  Faden hinten)
2. Reihe: Alle Ma re
3. Reihe: wie die 1.
4. Reihe: wie die 2.
5. Reihe: wie die 1.
6. Reihe: 5 Ma li, 1 Ma re

Ist das einfach - oder was ? Am besten kommt das Muster bestimmt bei einfarbiger Wolle zur Geltung. Hatte ich aber grad nicht, mache ich nächstes Mal. Das nächste Mal mache ich beide Socken mal gleich. Ich weiß nicht, warum ich immer nicht abwickle. Bin einfach zu faul vielleicht, oder zu doof ????


Eine andere Spitze haben sie auch bekommen. Ich hatte die Nase voll von der ewigen Bandspitzen-Strickerei und wollte Neues ausprobieren. Ging gut, nachdem ich mir ein Video dazu reingezogen habe, da ich nicht wußte, dass man immer eine Masche auf eine andere Nadel umhängen muß, nach jeder Abnahmerunde. Bei der 1. Socke habe ich das nicht gemacht und kam total ins Schleudern.
Aber sie sieht hübsch aus und passt mir wirklich gut. Die Schneckenspitze läuft etwas spitzer zu.


Tja, wenn ich sie richtig zusammenhalte, scheinen sie fast identisch zu sein, nicht wahr ? OMEI

Nun ab damit zum  creadienstag
Und zu Meertje - link your stuff

Ich geh´jetzt in meine Küche und koche eine leckere Couch-Potato-Suppe, passend zum nebeligen Wetter.







Kommentare:

  1. Das sind schöne bunte Ringelsocken, die Herzchenferse stricke ich auch am liebsten und Deine Schneckenspitze sieht gut aus!! Die habe ich noch nicht gesehen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute, das freut mich, wenn ich dir was Neues zeigen konnte. Ich habe da so ein neues Sockenbuch, da steht alles erdenkliche über Socken drin. Auch verschiedene Spitzenformen usw. Da probiere ich jetzt mal rum, welche mir am besten liegt und passt.
      Schönen Abend wünsche ich dir noch.
      Grüße von Elke

      Löschen
  2. Ich finde es gar nicht schlimm, wenn die Socken nicht 100% gleich sind. Manchmal klappt das auch nicht mit dem Rapport-Suchen. Dann ist mittendrin mal eine andere Färbung..... *schulterzuck*. Hauptsache sie passen und sind schön warm, oder?
    Herzliche Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine mentale Unterstützung, liebe Gusta. Genau das denke ich auch. Außerdem sind sie schließlich handgestrickt und sollen nicht wie mit der Maschine aussehen, nicht wahr. Da geben kleine Unstimmigkeiten eben den gewissen Pfiff.
      Schöne Grüße von Elke

      Löschen
  3. Liebe Elke,

    das sind süße gute Laune Socken, ich mag die Kringel :-)) Was macht denn überhaupt Dein Bein, ist es mittlerweile operiert worden ?

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, liebe Kerstin. Ich glaub ich lass das jetzt einfach mal so. Ich laufe gut und spüre es nur noch, wenn ich lange Spaziergänge mache. Also warum im Krankenhaus rumquälen. Außerdem ist mir Angst und Bange davor, so jetzt ist es raus.
      Dir noch eine schöne Woche.
      Liebe Grüße von Elke

      Löschen