Sonntag, 18. September 2016

L´Arpeggiata Socken

Erst mal danke für Eure antreibenden Worte. Und ja - ich hab´s rechtzeitig geschafft und die "Trachtensocken" in der (für mich riesigen) Größe 43 sind fertig geworden.


Gestrickt aus der Lana Grossa meilenweit Merino, Farbe 2009, die sich sehr schön verarbeiten ließ.
Das Muster nennt sich L´Arpeggiata und ist ein kostenloses Muster bei Ravelry. Dort läuft gerade ein Thread über diese Mustersocken bis Ende September in der Gruppe "Sockenstrickereien".
Man kann dort viele tolle Socken mit diesem Muster bewundern.


Wie ihr an den Blättern seht, herbstelt es schon kräftig. Ich möchte Euch auch unbedingt noch ein Foto der Socken an ihrem Träger in Tracht nachreichen. Da kann man dann auch seine Wadln darin bewundern ! Aber noch hab´ich´s leider nicht schießen können. Diese Trachtler sind ein gar scheues Völkchen !


Die Wolle hat gerade so gereicht und ich hatte echt Schweißausbrüche auf den letzten Umrundungen. Viel länger hätte ich den Schaft nicht stricken können. Er mißt 19 cm bis zum Fersenbeginn.

Nun geht es aber schnell zum "Extremcouching". Es regnet hier nämlich in Strömen und seit gestern hab ich einen Netflix Probemonat. Das muß doch ausgenutzt werden. Nebenbei strick ich schnell die anderen Socken fertig !

Liebe Grüße an Euch allen und laßt keine Maschen fallen !





Kommentare:

  1. Schee schaun die Strümpf aus liebe Elke, puh Glück gehabt das war ja echt knapp mit der Wolle. Bin gespannt auf die strammen Wadln :-))

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Die sind schee geworden. Na da hast du gut gewirtschaftet mit der wolle. Ich hätt auch schweißausbrüche bekommen :)
    Liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen