Samstag, 29. Oktober 2016

Drachenschwingen sind fertig !

Ist jemand von euch da draußen auch ein GoT-Fan ? Ja ? Also ich habe gleich die passenden Socken zur Serie "Game of Thrones" selbst gestrickt. Mit dem Muster namens "Drachenschwingen".


Angelehnt an den Drachen "Drogon" von Daenerys Targaryen, ihrem größten Drachen.
Die Serie ist wirklich klasse. Ich hab alle Teile schon verschlungen und bin auf weitere gespannt.



Von der Seite sehen die Socken ziemlich unspektakulär aus, nicht wahr ?
Bis ich übrigens das Verzopfen ohne Zopfnadel raushatte, brauchte ich fast eine ganze Socke. Da hatte ich irgendwie einen Knoten im Hirn, sozusagen. Jetzt kann ichs blind. Wieder was gelernt !


Sogar das rückwärte Muster habe ich brav gestrickt. Mein Fußmodel war übrigens männlich, wie ihr sicherlich entdeckt habt. Er weigerte sich strikt, für ein schönes Foto die Beine zu rasieren. Da war nix zu machen.

Das Muster hat mich ganz schön geschlaucht muß ich zugeben. Nebenher Netflix schauen, ging gar nicht. Einmal hab ichs gemacht und prompt war ein dicker Fehler drin.  Ich mußte mich also Reihe für Reihe durch den Chart kämpfen. Aber wenn man dranbleibt und eisern ist, dann klappts auch.

Ich habe mitgemacht beim Zopfsocken KAL Oktober - Dezember in der Sockenstrickereien Gruppe auf Ravelry HIER . Falls ihr mitstricken wollt, gerne. Reinclicken und losstricken ! Es ist noch Zeit, das schafft ihr.

Und ich leg jetzt meine "Drachenschwingen" hoch und genieße auf der Couch meine neue Lieblingsserie "Peaky Blinders". Sowas von cool und toll! Unbedingt anschauen ! Mit einem ganz charismatischem Hauptdarsteller und toller Stimmung.







Kommentare:

  1. ...au, das schaut wirklich etwas verzwackt aus, aber das Ergebnis ist natürlich brilliant !!!!!!!!!
    Sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir und schnell noch einen schönen Sonntag wünsch ich dir,
      Elke

      Löschen
  2. Toll Deine Drachenschwingen, meine sind gerade mal angeschlagen, aber auch ich stricke sie in Unigarn, allerdings knallrot.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rot find ich stark. Meine mussten grün werden, da dieses Knäul das einzig verbliebene unifarbene noch war. Viel Spaß beim stricken Wünscht Elke

      Löschen
  3. Hallo liebe Elke,
    vielen Dank für Deinen besuch, hab' mich sehr gefreut, dass Du da warst.
    Musste doch gleich einmal schauen, was Du gerade so machst.
    Ein wahres Meisterstück hast da gezaubert. Hut ab, einfach wunderschön!

    Ganz, ganz liebe Grüße TINA

    AntwortenLöschen
  4. Geniale Socken, die Farbe ist hammer. Die wollt ich auch schon immer mal stricken, aber die vielen Verzopfungen haben mich bisher abgehalten.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  5. das muster steht schon auf meiner liste :))) ich bin absoluter super fan der serie und kann es kaum erwarten, bis es weiter geht. schließlich fängt die geschichte jetzt erst richtig an *lach*. aber wir wollen ja niemanden spoilern *g*
    deine socken sehen fantastisch aus, auch wenn sie nicht so einfach nebenbei gestrickt werden.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen