Freitag, 14. Oktober 2016

Ich hinke hinterher !

Ich hinke echt hinterher mit meinen Posts und zwar gewaltig. Ich bin schon viele übersprungen, da ich einfach wenig freie Zeit zum Bloggen aufbringen kann. Vor allem das Foto hochladen nervt mich etwas. Bitte seht mir die langen Wartezeiten zwischen den Posts nach. Ich bemühe mich - echt jetzt ! Vielleicht mag auch gar keiner mehr so richtig hier gucken.

Naja, ich mache meinen Blog auch für mich als persönliches Werkel-Tagebuch. Was alles zusammenkommt mit den Jahren. An manche Dinge erinnere ich mich gar nicht mehr so richtig.

Aber heute haue ich schnell was raus ....


Schon längst fertig sind meine Regenbogen-Socken mit dem Muster : "Frischer Kaffee", kostenlos bei Ravelry zu haben. Ich hab sie nun schon zweimal gestrickt.

 Vor unserer selbstgebauten Sichtschutzwand sehen sie doch hübsch aus.

Diese Stinos gingen ratz-fatz und die Wolle find ich ja klasse. Ein Geschenk-Knäudel von der lieben Martina ! Passen genau zur Jeans meines Sohnes.

Unser Kater "Lucky" mag jetzt auch schon mal im Haus sonnenbaden. Er ist gar kein Schmuser und wenn ich ihn streicheln will, klatscht er mir eine. Nur im Herbst und Winter kommt er ins Haus um ein Schläfchen zu machen. Er ist eben halbwild. Aber eine sehr treue und schlaue Seele !


Und z. Zt. bin ich grad an diesem Werkstück. Oh weh, was hab ich mir da angetan. Ich mach mit bei der Ravelry Gruppe Sockenstrickereien bei dem KAL Mustersocken Okt. - Dez. 2016. Diesmal werden die Socken "Drachenschwingen" gestrickt. Benannt nach dem Drachen von "Game of Thrones". Die Serie hab ich geschaut und fand sie voll toll. Da konnte ich also nicht widerstehen, die passenden Socken zu machen. Ganz klar.
Und nun macht mich das Muster mit den vielen Verzopfungen fertig. Aber ich hab mich festgebissen und zieh das jetzt durch. Langsam zwar, aber läuft !

Liebe Grüße heute von der voll verschnupften....



Kommentare:

  1. Liebe Elke, erst einmal Gute Besserung!! Tolle Socken sind dir von der Nadel gehüpft und die neu angeschlagenen sehen echt vielversprechend aus! Werden bestimmt toll:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke, gute Besserung. Ich mag deinen Blog und ich hoffe sehr, dass uns wierhin teilhaben lässt. Dankeschön.Lone

    AntwortenLöschen
  3. ich glaub die Drachenschwingen schlage ich heute auch noch an
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Die Drachenschwingen sehen ja cool aus. Vielleicht sollte ich bei dem KAL auch mitmachen... fand die Serie nämlich auch super *hihihihi*. Auch die anderen Socken gefallen mir total gut.
    Also ich hab nen Rollschneider, benutze ihn aber nur für lange gerade schnitte.... oder zum zurechtschneiden des blockes beim patchwork/quilt. ansonsten ist mir die schere doch lieber :)
    aber du musst das ausprobieren...
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Socken! Aus der orange-bunten Wolle habe ich auch welche. Das ist wirklich eine tolle Färbung und Opal macht einfach nach wie vor gute Wolle. :)

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja toll.
    Ich liebe bunte Socken ♥
    LG Dani

    AntwortenLöschen