Dienstag, 14. Februar 2017

Zick-Zack Schal Nr. 2

Endlich schien heute die Sonne so schön, das ich euch ein Foto von meinem zweiten Zick-Zack Schal schießen konnte.

Ich habe ihn gestrickt vom 29.12.16 - 23.01.2017 um ganz genau zu sein. Eigentlich ganz schnell, es kam mir nur ewig vor. Ich hab auch nix nebenher gestrickt.

Dies war bereits mein 2. Zick-Zack scarf und die Wolle war ein Traum. Deshalb ging es mir eigentlich gut von der Hand. Wenn nur die Eintönigkeit nicht wäre. Das Ende zog sich ganz schön hin.

Am Anfang hatte ich das Gefühl, die Farben der beiden Knäuel passen nicht zueinander. Hallo - grün und blau ? Aber irgendwie gings dann doch.
Die Wolle ist von Schoppel, Zauberball,  mit der Farbbezeichnung "Durch die Blume" und "Bunte Gasse" in Sockengarnstärke. Gestrickt habe ich den Schal mit Rundstricknadel Nr. 4 und einem 80cm langen Seil. Der ganze Schal ist 1,62 m lang geworden. Ich habe gestrickt bis die ganze Wolle absolut weg war, das müssen an die 800 m gewesen sein, puh !

Inspiriert wurde ich von "Wollmessie". Nachdem sie immer wieder so schöne Schals in ihren Videos gezeigt hat, wollte ich es nochmal mit anderer Wolle wissen. Und es macht echt Spaß zu sehen, wie sich die Farben ineinander mischen.

Die Abschlußkante habe ich diesmal mit dem "elastischen Abkettrand" versehen und sie ist wirklich schön geworden.

Während des Strickens habe ich mir übrigens mindestens 1 Mio Mal mein Strick-Mantra im Kopf vorgesagt, um keinen Fehler zu machen. So konnte ich mir diesmal die Maschenmarkierer ersparen. "Fünf rechts - zwei zam -  vier rechts - kfb ......"
Wenn man das mal verinnerlicht hat, dann kann man sogar nebenher fernsehen.

Bleibt mir nur noch zu sagen, daß ich ihn absolut liebe ! Ich trage ihn eigentlich ständig. Er ist kuschlig und ich mag es, ihn einfach so umschlingen zu können. Bin voll der "Schaltyp" und weniger der "Looptyp". Seine frischen Farben sind auch klasse und erinnern an Frühling.

Ob ich mir noch einen stricke ? Vielleicht, irgendwann !

Ist sehr zu empfehlen. Die Anleitung für den Zick-zack-Schal gibt es auf Ravelry kostenlos zum downloaden. Braucht ihr den Link?
Und aus Wollresten könnte ich ihn mir auch gut vorstellen. Stöbert mal bei Ravelry in den über 3000 Projekten. Was da für tolle Schals gestrickt wurden ist fabelhaft.

So, nun noch einen schönen Valentinstag wünsche ich euch allen ! Bis bald...

Ich verlinke mich noch mit meinem Beitrag zu CREADIENSTAG


Kommentare:

  1. Der ist wunderschön geworden, und er steht auch schon lange auf meiner Liste.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    ich finde Dein Zick-Zack-Schal ist ein wahrer Traum geworden.
    Super schön...auch die Farben
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. WOW, der Schal sieht super klasse aus!
    Herzliche Grüße sendet dir Marion

    AntwortenLöschen
  4. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Liebe Elke,

    ach, ist der Zick-Zack Schal ein Gedicht. Du findest aber immer solche Dinge und die passende Wolle dazu. Ich bewundere Deine Werke, eine echte Handarbeit ist eben schon was ganz besonderes. Wenn wo Wolle liegt oder ein Buch, fühle ich in meiner Brust immer eine wundersame Stimmung. Es war auch in meiner Kindheit und Jugend
    nicht viel Auswahl da an Beschäftigung. Stricken und lesen lebte meine Mama uns vor. Fernsehen, gabs nicht und der Winter war lang, für Kino oder Ausgehen war kein Geld da, außerdem war unter der Woche nix los, Montag und Dienstag waren die Kinos geschloßen. Ewig Halma, Dame und Mühle oder 66 spielen war auch langweilig. Handys und Internetspiele waren damals Science Fiction, das konnte sich niemand vorstellen, daß es das jemals geben würde. So Stricken und Lesen wir eben weiter liebe Elke und der Mampfi ist als VIP Gast bereits akkreditiert. Bis dahin ist noch etwas Zeit. Grüße laß ich Dir da, als die Helga

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,
    der Frühling kann kommen, bei den Farben!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Wow, soooo herrliche Farben, liebe Elke. Kompliment zu diesem wundervollen Schal.

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  7. was für ein toller farbeffekt da entsteht. sieht klasse aus.
    liebe grüße
    gsuta

    AntwortenLöschen