Mittwoch, 14. Februar 2018

Soxx Nummer 6

Meine Socken aus dem SoxxBook sind endlich fertig geworden und ich will sie euch zeigen.

Das erste Mal, dass ich mit 2 Farben gleichzeitig in Faire-Isle-Technik gestrickt habe. Und dank des hübschen kleinen Musters, das nur über 4 Maschen geht, hat es gleich geklappt.
Die Socken haben dennoch etwas länger gedauert, da man ja schon aufpassen muss. Ich halte beide Fäden in der linken Hand und hab da eine etwas abenteuerliche Art, die Wolle um die Finger zu wickeln. Aber mit den Fingerhüten, die da als Hilfsmittel dienen könnten, komme ich nicht zurecht. Ich habe davon zwei verschiedene Versionen, doch beide sind sehr gewöhnungsbedürftig.

Nach dem ich viele Fäden vernäht habe, sieht die Innenseite doch gar nicht mal so schlecht aus. Zudem sind die Socken viel wärmer, da sie ja dicker, praktisch doppelt gestrickt sind.
Schön sind sie allemal. Und in dem Buch gibt es noch viele tolle Muster. Alle nur über 4 Maschen, also ist kein langes einweben der Wolle nötig.


Und wenn ich mal wieder richtig viel Zeit habe, werde ich nochmal welche daraus stricken. Es geistern mir jedoch im Kopf so viele neue tolle Projekte herum, ich weiß gar nicht, welches ich zuerst verwirklichen soll.
Aber immer "step by step". Ich mag es nämlich gar nicht, wenn ich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Nadeln habe. Das macht mich nervös. Schon von klein auf wurde mir gelernt, dass man immer erst eine Arbeit komplett fertig machen muss und dabei bleiben soll. Erst dann darf man sich Neuem widmen. Das ist mir so von meiner Oma eingebläut worden, dass ich das verinnerlicht habe. Und so schlecht ist das gar nicht !

Gestern gabs bei mir "Kacki-Kekse" zu Fasching. Manche haben sogar einen richtigen Gesichtsausdruck und wir waren alle sehr amüsiert.

Natürlich heißen sie im Rezept Schoko-Cookies und schmecken auch ganz wunderbar schokoladig.

Vielen Dank auch für eure Hinweise zu neuen Mützenrezepten. Die habe ich alle gespeichert und werde sie ausprobieren. Wie gesagt, sobald ich wieder freie Nadeln habe !

Liebe Grüße an alle meine Leser und Leserinnen und einen wunderschönen Valentinstag

wünscht

euch



Kommentare:

  1. Die Socken sehen klasse, aber aufwändig zu stricken aus. Und die Kekse, lustiger name und witzig anzuschauen.
    Aschermittwochsgrüße von beate

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön, die Socken gefallen mir.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Die Socken sind aber wirklich richtig schön geworden. Und die Cookies sind ja fast zu schade zum essen, lach
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen